Fabrizio Andrea Liechti

Dr. iur., Rechtsanwalt und Notar
Partner

Telefon  +41 31 320 59 34

LinkedIn

Sprachen: Deutsch, Italienisch, Französisch, Englisch

Die Kernkompetenzen von Fabrizio Andrea Liechti liegen im Zivilrecht und im Strafrecht. In zivilrechtlichen Angelegenheiten zählen insbesondere das Erbrecht und das Sachenrecht (inklusive Mietrecht) zu seinen Spezialgebieten, in welchen er die Interessen seiner Klienten engagiert vor Gericht vertritt. In Strafverfahren berät und vertritt Fabrizio Andrea Liechti seine Klienten als Beschuldigte bzw. Opfer beharrlich vor sämtlichen Staatsanwaltschaften und Gerichten. Da er seit über zehn Jahren Mitglied eines Militärgerichtes der Schweizer Armee ist und an der Staatsanwaltsakademie eine Weiterbildung in der Strafverfolgung absolviert hat, verfügt er in strafrechtlichen Verfahren über entsprechendes Zusatzwissen. Fabrizio Andrea Liechti ist ein leidenschaftlicher Prozessanwalt; oder anders gesagt: Anwalt zu sein ist für ihn Beruf ebenso wie Berufung.

Als Notar begleitet und berät er seine Klienten umsichtig und mit Weitblick bei sämtlichen Geschäften, die von Gesetzes wegen der besonderen Form der öffentlichen Beurkundung bedürfen (z.B. Erbverträge, Testamente, Nachfolgeregelungen, Grundstückskauf- und Dienstbarkeitsverträge, Gesellschaftsgründungen, Umstrukturierungen).

In sämtlichen notariellen und sachenrechtlichen Bereichen ist Fabrizio Andrea Liechti auch als Gutachter und Referent tätig, da er zu diesem Bereich eine Dissertation verfasst hat und von der Universität Bern zum „doctor iuris“ (Dr. iur.) promoviert worden ist.

seit 2017 Gesellschafter (Partner) bei Von Graffenried & Cie Recht
2016 Promotion zum doctor iuris (Dr. iur.; Universität Bern)
seit 2016 Untersuchungsrichter eines Militärgerichtes der Schweizerischen Armee
2015 CAS Forensics an der Staatsanwaltsakademie (Universität Luzern), mit Auszeichnung
2014 Notariatspatent (Bern), mit Auszeichnung für das beste Staatsexamen
seit 2012 Rechtsanwalt bei Von Graffenried & Cie Recht
2012 Rechtsanwaltspatent (Bern)
2010 Master of Law, summa cum laude (Universität Bern)
2008 Bachelor of Law, summa cum laude (Universität Bern)
seit 2007 Mitglied eines Militärgerichtes der Schweizerischen Armee


 

zurück zur Übersicht